Dreimal 1. Platz – als günstigster Broker

Dreimal 1. Platz – flatex ist der günstigste Broker

€uro am Sonntag testet die Generalisten unter den Online-Brokern auf Herz und Nieren: Wer bietet Anlegern den besten Preis? Anhand von fünf Musterkunden wurden die Angebote verglichen. Das Ergebnis war eindeutig: flatex ist der günstigste Online-Broker für Direkthändler,

Aktive und Normale Kunden. Ganze 80% Sparpotenzial hat der Normale Trader, wenn er mit seinem Depot zu flatex wechselt. Im Quartal zahlt er 60,77€ - beim nachfolgenden Anbieter müsste er bereits 17 € mehr berappen. „flatex hat richtig abgeräumt: Dreimal Gold und einmal Silber sprechen für sich. Damit war dem Broker der Gesamtsieg sicher,“[1] sagt auch €uro am Sonntag.